Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bedeutung, Krise und Zukunft von Mensch & Biene

Der Verlust unserer Artenvielfalt und das Bienen- und Insektensterben sind große Herausforderungen, denen die Menschheit sich entgegenstellen muss. Die industrielle Landwirtschaft mit ihren Pestiziden und Monokulturen und die rein ertragsorientierte Imkerei mit ihrer Überzüchtung und ihren ausbeuterischen Haltungsmethoden bedrohen das gesunde Verhältnis von Mensch & Biene. Im Vortrag wird ein Rückblick auf die Natur- und Kulturgeschichte der Honigbiene geworfen und ein Bogen geschlagen zur heutigen Situation. Es wird aufgezeigt, was die biodynamische Imkerei anderes macht, was ein Bewusstsein für die Honigbienen bietet und was jeder für eine Zukunft von Mensch & Biene tun kann.

Freitag, 12. April, 19.30 Uhr

Kosten
euro 7/ Rentner 5/ erm. 4/ bis 21J. 2