Lade Veranstaltungen

Fotografien

Die Fotos, die in der Ausstellung gezeigt werden, wurden alle in Afghanistan aufgenommen. Sie entstanden während Roger dort arbeitete. Sie zeigen Straßenszenen, das tägliche Leben der Menschen und auch ihre Feste und Bräuche. Die meisten Fotos entstanden in der Hauptstadt Kabul, wo Roger bis 1980 lebte.

Freitag, 14. Juni bis Mittwoch, 24. Juli