Gabriela Reinwald – Willst Du recht haben oder Zukunft gestalten?

Gewaltfreie Kommunikation

Wie gelingt es mir, vom fehlerorientierten, urteilenden Denken in eine empathische, ressourcenorientierte Kultur der Wertschätzung zu gelangen, mit mir selbst und Anderen, die Kreativität, Kooperation und kollektive Intelligenz statt Konkurrenz und Abgabe der persönlichen Verantwortung ermöglicht?
Wir er-»leben« mit der »GfK« in vier Schritten einen Weg, die unterschiedlichen, individuellen Standpunkte und inneren Orientierungen in unserer Verschiedenartigkeit wertschätzend wahrzunehmen: in der alltäglichen, am Freiwerden orientierten Selbstentwicklung, in intensivierender und authentischer Beziehungsarbeit, in der von Selbstausdruck geprägten Berufsarbeit und im Interesse am Lernen durch Konflikte.

Hier finden Sie den Hinweis zum entsprechenden Seminar:
Gewaltfreie Kommunikation

Freitag, 28. Juni 19.30 Uhr

Kosten
euro 7/ Rentner 5/ erm. 4/ bis 21J. 2