Lade Veranstaltungen

Transformation der Gesellschaft durch eine gesunde Jugendhochkultur

Was haben junge Menschen zu sagen, die es begeistert, weiter zu denken als es die Menschen vor ihnen bisher getan haben? Was entdecken sie, wenn sie Dinge und Themenfelder erforschen, an die bisher noch nie jemand gedacht hat? Worin besteht das wahre Potenzial solcher jungen Menschen? Welche Ideen entwickeln sie, um die Welt zu retten? Die »Demokratische Stimme der Jugend« hat hier bereits Unglaubliches erschaffen: Festivals, Filme, Musikvideos, Alben, Dokumentationen, Manifeste, Bücher, wöchentliche Treffen in ganz Deutschland und eine Vielzahl an Aktionen. Und das, so meint ihr Gründer und Vorstand, Simon Marian Hoffmann, war erst der Anfang. Er wird an diesem Abend Einblicke in die Weltvision und Forderungen seiner Generation geben.

Montag, 25. November, 19.30 Uhr

Kosten
euro 7/ Rentner 5/ erm. 4/ bis 21 J. 2