Bauchtanz

Für Anfängerinnen mit und ohne Vorkenntnisse

Der orientalische Tanz, auch als Bauchtanz bekannt, ist eine der ältesten Tanzformen der Welt. Bis heute fasziniert uns die Vielfalt seiner Bewegungen, die von weichen, anmutigen in kräftige und temperamentvolle übergehen. Der Unterricht im klassisch-ägyptischen Stil ist didaktisch und pädagogisch klar aufgebaut. Es wird großer Wert auf fundierte Technik und eine korrekte Körperhaltung sowie die Förderung des eigenen Ausdrucks gelegt. Gelernt werden die Elementarbewegungen sowie die Raumausrichtungen, sowohl am Platz als auch im Laufen. Basisschritte, einfache Drehungen und Richtungswechsel sowie variierende Armhaltungen werden zu Diagonalen und kleinen Kombinationen zusammengefügt. Shimmys, knackige Akzente sowie Rhythmuskunde bringen Spaß und die persönliche Tanztechnik voran. Der Kurs richtet sich an Frauen mit und ohne Tanzerfahrung im (orientalischen) Tanz, die Elementarbewegungen aus dem Bauchtanz auffrischen oder neu kennenlernen möchten.

Bseisa Kathinka Bassé ist seit 2013 international auf großen Festivals, Shows und Theaterbühnen als Solotänzerin, Dozentin und Jurymitglied u.a. im Bereich klassischer Orientalischer Tanz (Bauchtanz), zeitgenössischer Tanz und Burlesque unterwegs.

Dienstags, 17.45–18.45 Uhr
Ab 5. Februar, 9 Abende

Kosten
euro 80/ erm.50/ SchülerInnen 40

Kurs-Nr. 191R157


Sie erhalten Ihre Bestätigung an diese Email-Adresse!

Sie erhalten eine Kopie dieser Anmeldung per Email.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Außerdem erteilen Sie uns eine Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen finden Sie ganz unten in der Datenschutzerklärung.

Anmeldung mit Bank-Einzug (SEPA-Lastschrift)

Sie erhalten nach dem Absenden eine Kopie zurück, die Sie ausdrucken, unterschreiben und uns per Post oder Fax zuschicken.

Hiermit melde ich mich verbindlich an:


Sie erhalten Ihre Bestätigung an diese Email-Adresse!

Zahlung per SEPA-Lastschrift + Vorabinformation
Die Anmeldung ist gültig ab Eingang des Lastschriftauftrags.

Sie bekommen von uns eine Bestätigung Ihrer Anmeldung, die Sie dann wegen des darin enthaltenen SEPA-Lastschriftauftrags unterschrieben an uns zurückschicken per Post oder Fax.

Mandatsreferenz des Zahlenden bestehend aus:
NameKommaVornameKommaKursnummer

Bitte ankreuzen:

Gläubiger-Identifikationsnummer des Forum 3 e.V.: DE16ZZZ00000590217

Ich ermächtige den Forum 3 e.V., die Kurs- bzw. Seminargebühren von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein unten genanntes Bankinstitut an, die vom Forum 3 e.V. auf mein Konto gezogene(n) Lastschrift(en) einzulösen. Ich erteile mein Einverständnis, dass die Belastung meines Kontos innerhalb eines Tages nach meiner Anmeldung erfolgen kann, wenn diese weniger als drei Wochen vor Beginn des Kurses/Seminares erfolgt. Der Einzug der Gebühren erfolgt frühestens drei Wochen vor Beginn des Kurses/Seminars. Mir ist bekannt, dass die Höhe der Kurs- bzw. Seminargebühren im Programmheft des Forum 3 e.V. bzw. auf dessen Website: www.forum3.de zu finden sind. Mit der Anmeldung erkenne ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Forum 3 an.

Hinweis: Wir bitten Sie, rechtzeitig für Kontodeckung zu sorgen.
Sie können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit Ihrem Zahlungsdienstleister vereinbarten Bedingungen.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Außerdem erteilen Sie uns eine Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen finden Sie ganz unten in der Datenschutzerklärung.

By |2018-12-13T14:45:43+00:00Februar 4th, 2019|