Lade Veranstaltungen

Wir leben in einer Kultur, die dabei ist, zu vergessen, was es heißt, wirklich in Beziehung und in Verbindung zu sein, wirklich Anteil zu nehmen – eine Qualität, die zutiefst mit dem Menschsein verbunden ist und essenziell zu ihm gehört. Dieses Seminar möchte einen Raum öffnen, innerhalb dessen es möglich wird, sich selbst und anderen in der Tiefe zu begegnen und dem inneren Menschsein wieder näherzukommen. Arbeitsmethode: Stille und Behutsamkeit, mit dem zu sein, was im Moment gesehen und gehört werden will, wird unsere gemeinsame Zeit durchziehen und Humor und Tiefe uns begleiten.
Die Präsenz der Gruppe wird die Arbeit mit Einzelnen unterstützen.

Freitag, 9. November, 19.30 – 21.30 Uhr
Samstag, 10. November, 9.30 – 18.30 Uhr
Sonntag, 11. November, 9.30 – 16.30 Uhr
Anmeldung bis 2.11.

Kosten
euro 160/ erm. 120

Kurs-Nr. 183S204