Forum 3 bei Facebook

Seminare

Leben und Arbeiten mit Verstorbenen

Leben und Arbeiten mit Verstorbenen Leben und Arbeiten mit Verstorbenen Leben und Arbeiten mit Verstorbenen

Seminar mit Dr. Iris Paxino, Psychologin, und Dr. Philipp Brachmann, Facharzt für Innere Medizin

In diesem Seminar wollen wir anhand von praktischen Übungen Verstorbene differenziert wahrnehmen und Möglichkeiten eigenen Erlebens schulen. Zum einen suchen wir Begegnungen mit ihnen in den unterschiedlichen Sphären des nachtodlichen Lebens. Zum anderen können wir im Austausch mit ihnen jeweilige Schwierigkeiten lösen und Hilfestellung leisten. Auch können wir erleben lernen, wie in uns selbst Impulse durch Verstorbene angeregt, verstärkt oder gehemmt werden. Die wirkliche Verständigung mit ihnen eröffnet uns neue Räume für die Verbindung der sinnlichen mit der übersinnlichen Welt und zeigt zugleich Wege auf, wie wir eine gemeinsame Arbeit an der sich entwickelnden Erde vollziehen können.

Bitte beachten Sie auch den entsprechenden Vortrag:
Brücken zwischen Leben und Tod

Freitag, 23. Februar, 19.30–21.30 Uhr
Samstag, 24. Februar, 10.00–18.00 Uhr
Anmeldung bis 16. Februar

Kosten:
euro 100 /erm. 70 / bis 21 Jahre 30
Kurs-Nr. 181S204